>was. geht?

>was. geht?

Seit Montag, 01. September 2014 läuft der Ticketvorverkauf für das erste Coburger oktOPAfest, ein zünftiger Wiesnabend, zu dem ehemalige Albertiner einladen, die sich zur Original Prinz Albert Blasmusik (OPA) zusammengeschlossen haben. Schon vor Beginn des Kartenvorverkaufs war die Nachfrage laut OPA überwältigend. „Das Zelt wird voll, wie auf der echten Wiesn,“ freut sich OPA-Mitbegründer Christian Limpert“. Da die Zahl der Plätze begrenzt ist empfehlen die OPA-Musiker, sich rechtzeitig um Tickets zu kümmern. Erhältlich sind diese bei unserem GYP-Partner Intersport Wohlleben in Dörfles-Esbach und in der Buchhandlung Riemann am Markt in Coburg. Der Verkauf ist beschränkt auf maximal 5 Tickets pro Person, ein Ticket kostet 5 Euro.

Hier ein kleiner Vorgeschmack: https://www.youtube.com/watch?v=9Zb30AOCGL0

Viel Spaß auf der „Coburger Wiesn“ wünscht der GYP-Club und die VR-Bank Coburg.

Plakat Frau