SÖREN + die saucoole Truppe

Eigentlich wurde mir ja gesagt, dass ich auf  die Profi-Comedian „Zweibeiner“ treffen werde. Dass mich aber an der Türe zur Kleinkunstbühne Zauberwelt in Grub am Forst zwei vierbeinige, scharfe Kampfhunde in Empfang nehmen, dass habe ich echt nicht erwartet. Ok, Spassss! Es waren die zwei „Begleiter“ von Anja Schöler und Christoph Schmidtke alias das Comedy-Duo „Zweibeiner“. Beide sind die aus Berlin angereisten Workshopleiter des Comedy-Workshops des „Fördervereins Kleinkunst und Varieté im Raum Coburg e.V.“ und leiten einen Profi-Workshop der Extraklasse, den es so und in dieser Art in Deutschland nur einmal und hier gibt. Mega!!! Beworben haben sich junge Leute aus der Region und erhalten in 4 Tagen Profiwissen eingehaucht. Übrigens: eine Type hat auch den buckeligen Weg aus der Hauptstadt gewählt: SÖREN! (Der mir auf dem Nachhauseweg noch im Kopf rumspukte! Eine coole Sau eben!) Ja, das ist er:

 

 

 

 

 

 

 

Ja, und das sind die (Kampf-) lieben Hunde:

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zu den wichtigen Dingen. Ich war also auf  Tour, um mir (und Euch) ein Bild von diesem Workshop zu machen. Die Truppe, auf die ich traf, übte schon seit einigen Monaten…..So jedenfalls war mein Eindruck vom Stand der Dinge. Christoph erklärte, dass dies heute erst der 3. Tag und man auf einem sehr guten Weg  ist. Ich durfte mir drei kurze Stücke, die bisher gemeinsam erarbeitet worden, anschauen. Ich glaube, dass Christoph – wir kennen uns nicht – eher gerne untertreibt. Denn  was ich beobachten konnte, war phänomenal! Coole, witzige und schon schön gespielt Episoden, die mich spontan und vorallem witzig, komisch fasziniert haben. Ich will nichts vorab verraten, denn am kommenden Samstag (10.9.) zum Sommerfest der Zauberwelt wird alles vorgeführt. Mächtig beeindruckend, was Lou, Lea, Philipp, Katharina, Leonard, Max und Christoph bereits gelernt haben und auf die Beine/Bühne stellen können.

Christoph und Anja sind total begeistert von der Aktion. „Ich habe schon viele Theater sterben sehen, die nichts gemacht haben. Hier in Grub ist das ganz anders!“ Christoph weiß, wovon er spricht. Beide bringen den Young-Comedieans einiges bei. So lernen sie wie man Stücke schreibt bzw. diese in Szene setzt, Improvisation, wie Komik entsteht oder was überhaupt komisch wirkt, wo und wann Positionen wirken, Bühnenpräsenz und vieles andere mehr.

Ich selbst bin am Schnappschüsse machen (ich  denke aber, dass ich vor Lachen und Dunkelheit die Hälfte der Fotos eh´ wegschmeissen kann..) und finde die lockere Atmosphäre und das schöne Miteinander in der Gruppe richtig cool. Es werden Meinungen und Eindrücke ausgetauscht, Auftritte kritisch analysiert, gegenseitig geholfen….eben eine saucoole Truppe, bei der man den Eindruck hat, dass sie sich schon Jahre kennen. Toll!!

Ich bin jedenfalls auf Samstag gespannt. ab 14.59 Uhr gehts los. Ihr sollte auch dabei sein. Ja und Sören ist dann auch da….und er hat aber sowieso nichts zu melden.

Meine Bilder? Guggst Du hier:

no images were found

2 Kommentare

  1. Kathi 2260 days ago

    Ich fand den Workshop (als Teilnehmerin) echt super! *Daumen hoch*
    Dabei lernt man viel und man lernt neue leute kennen. Ich habe dabei 8 wunderbare Leute kennen gelernt! Leo♥, Christof♥, Lou, Lea, Anja, Christoph, Philipp, Oerbi und Lilly (Oerbi und Lilly sind die Hunde von Anja und Christoph)! Danke und LG Kathi

  2. Kathi 2260 days ago

    Ich fand den Workshop (als Teilnehmerin) echt super! *Daumen hoch*
    Dabei lernt man viel neue leute kennen. Ich habe dabei 8 wunderbare Leute kennen gelernt! Leo♥, Christof♥, Lou, Lea, Anja, Christoph, Philipp, Oerbi und Lilly (Oerbi und Lilly sind die Hunde von Anja und Christoph)! Danke und LG Kathi
    PS: sry wegen den Fehlern xD

Kommentare sind hier leider nicht zulässig