Rückblick auf die Cafè Q-Party

Ihr wolltet sie, ihr hattet sie… Am 07. Nov. 2009 war es endlich soweit. Die G.Y.P.-Party im Cafè Q… Nicht nur unsere G.Y.P.-Member waren eingeladen, sondern auch die Stammgäste vom Cafè Q. Gegen 15:00 Uhr legte das G.Y:P.-Team  und das Cafè Q-Team mit den Vorbereitungen los. Gegen 16:00 Uhr kamen die ersten Skater und Zocker. Von den späten Nachmittagstunden bis in die frühen Morgenstunden waren die Spielgeräte von Snooker,  Dart, Billiardtische, Skaterrampe, uvm.  für alle freigeschaltet.

Aber das war noch nicht alles. Getränke, Süßigkeiten und Knabbergebäck – das war alles kostenfrei. Wir spielten die ganze Nacht verschiedene Spiele. Zum Beispiel mussten auf der Skaterrampe Süßigkeiten während des Fahrens eingesammelt werden. Die „Zocker“ jagten wir die ganze Nacht um und über die Billardtische. Die zugehängten Dartscheiben mussten so schnell wie möglich „aus“-gemacht und die Luftballons mit Dartfeilen zerstört werden. Alle waren voll in Bewegung, hatten Spaß und ausserdem gab es noch viele coole & witzige Preise zu gewinnen. Und unser Nils……der DJ aus Bad Rodach legte mit seinen Kollegen die ganze Nacht für uns auf. So machten die Spielchen gleich noch mehr Spaß. Wer sich ausserdem als erstes traute ein Lied seiner Wahl – vor gesammelten Publikum zu singen erhielt einen
fetten Preis!

Nuuuuuuurrrrrrr gut, dass wir Frau Ehrhardt (Cafè Q) an unserer Seite hatten. Denn ohne Sie wäre solch eine super tolle Party nicht zu Stande gekommen.

Wie fandet Ihr die Party? Sollen wir diese im Jahr 2010 wiederholen? Schreibt uns…..