Klasse(n) Musik am 10. und 11. Mai 2011

Am 10. und 11. Mai 2011 steigt im Kongresshaus Rosengarten in Coburg das Musikfest der oberfränkischen Realschulen. Unter dem Motto „Klasse(n)Musik“ zeigen verschiedene Bands, AGs und Chöre aus den Realschulen des Regierungsbezirks, wie vielseitig sie sind.

Soviel vorweg: Es gibt ordentlich was auf die Ohren und es lohnt sich dabei zu sein. Beginn ist an beiden Tagen um 19 Uhr. Der Eintritt ist natürlich frei!!!

Der offizielle Pressetext……. 

– das Motto des diesjährigen Musikfestes der Realschulen in Oberfranken, das sich auch als Programm verstehen lässt: Am ersten Konzerttag zeigen ganze Klassen, was bei ihrem gemeinsamen Musizieren im Klassenverband auf dem Programm steht. Das kann in ganz normalen Klassen im Rahmen des regulären Musikunterrichts in allen Altersstufen geschehen oder in so genannten Musikklassen. Bläserklassen gibt‘s schon länger, die oberfränkischen Realschulen bieten aber mittlerweile auch schon mit Chor-, Streicher- oder gar Bandklassen ein buntes Bild an vielfältiger musikalischer Landschaft. Dienstag, der 10. Mai 2011, wird diese verschiedenen Landschaften zum Blühen bringen — von typischen Schulangelegenheiten wie dem „Hausaufgaben-Entschuldigungssong“ angefangen bis hin zu Filmmusiken wie „Star Wars“ oder „Fluch der Karibik“.

Nach zwei Jahren „Klassenmusizieren“ können gezielt Talente in Arbeitsgemeinschaften zusammengeführt und gefördert werden. Diesen klassen- und oftmals auch altersübergreifenden Ensembles ist der zweite Konzerttag gewidmet. Es entsteht: „Klasse Musik!“ Salonorchester, Musical-AGs und 40–Mann+Frau–Chöre präsentieren ihre Musik: Brian Adams und Abba, „Blues is my favorite colour“ und „O happy day“.

Wenn Sie also noch nichts vorhaben, kommen Sie am 10. und/oder 11. Mai 2011 ins Kongresshaus Rosengarten in Coburg. Der Eintritt ist — dank der Sponsoren, hauptsächlich der VR–Bank — frei! An beiden Abenden beginnt das Programm um 19:00 Uhr, Einlass ist ab 18:30 Uhr. 600 Schüler von 17 Realschulen aus ganz Oberfranken, die an diesem Musikfest mitwirken, freuen sich auf Sie!