Kann man das glauben? Deutsche Meisterin 2010 ist aus Coburg!

Am 13. und 14. März war es mal wieder soweit.  Deutsche Meisterschaft!

Nein, nicht im Fussball oder im Handball.

Es war die 39. Deutsche Meisterschaft im Karnevalistischen Tanzsport.

Die Mädels und Jungs vom Karnevalsverein tanzen eben nicht nur wenn Fasching ist!

Man braucht viel Ehrgeiz und trainiert hart, um bei solchen Tanztunieren ganz vorne dabei zu sein!

Zum zweiten Mal in Folge ist es Michelle Maldonado von der Tanzsportgarde „Coburger Mohr“ gelungen, den Deutschen Meistertitel für Juniorentanzmariechen nach Oberfranken zu holen.  Die 14jährige Schülerin des Arnold Gymnasiums hat mit Ihren tänzerischen und akrobatischen Fähigkeiten überzeugt und eine Gesamtpunktzahl von 485 Punkten erreicht.

Wir gratulieren für die Super Leistung und hoffen das die Tanzsportgarde „Coburger Mohr“  auch bei den nächsten Deutschen Meisterschaften mit erfolgreichen Platzierungen nach Hause kommt.


Überzeugt Ihr auch mit eurem Talent? Welches Talent habt Ihr?

3 Kommentare

  1. Eileen 2684 days ago

    Also ich finde das so cool!
    Ist ja fast wie Acrobadik!
    Wie kann man nur so gelenkig sein?!

  2. Sassi 2610 days ago

    ich finde des auch cool

  3. erethiste 2483 days ago

    I had a good time here but will return to google now.

Kommentare sind hier leider nicht zulässig