Gewinnerin G.Y.P.-MEGA Gewinnspiel

Christina Zeidler aus Grub am Forst ist glückliche Gewinnerin, denn Sie hat den 1. Preis des G.Y.P.-MEGA GEWINNSPIELS abgeräumt. Einmal Fönen-Stylen-Shooting… Gefällig…

Christina, 16 Jahre jung, besucht derzeit die CO II in Coburg und geht gerne laufen. Im Dezember 2009 war Christina mit ihren Freunden im Subway in Coburg zum Essen.

Da Subway zu den G.Y.P.-Partner gehört, lagen dort natürlich auch die aktuellen G.Y.P.-MAGs aus. Christina nahm sich von dem Stapel eines weg und ging damit nach Hause. Wie in jedem Heft, gab es auch hier wieder ein tolles MEGA-Gewinnspiel.Dieses Mal war nur der Lieblingsradiosender anzugeben.Christina dachte sich: total spontan: „Mach‘ ich halt mal mit. Mehr als verlieren kann ich ja nicht.“ Zwei Wochen später hatte Sie schon gar nicht mehr daran gedacht.Doch dann, am 07. April 2010, passierte es. Gegen Mittag klingelte das Telefon undNadine Krannich vom G.Y.P.-Team meldete sich. Nadine erzählte ihr erst einmal wieviele Teilnahmescheine bei der VR-Bank eingegangen sind und bedanke sich selbst bei

Christina für die Teilnahme. Und dann kam es…. „Herzlichen Glückwunsch Christina – du hast den 1. Preis abgeräumt! Du hast ein Umstyling mit neuen Klamotten und einem Fotoshooting im Wert von 250,00 Euro gewonnen!“ Darauf hin Christina: „WOW! Das ausgerechnet ich gewonnen hab, das kann gar nicht sein, dass kam noch nie vor!!!!“Christina hat sich so sehr gefreut, dass Sie es gleich ihrer Mama und ihrem Freunderzählte. Und am nächsten Tag ging es dann auch schon los. Christina und Nadine trafen sich am Donnerstag Nachmittag und zogen durch die Coburger Innenstadt.Erst ging es zu FOTO WIESNER, anschließend zu Matzer & Worsch und anschließend zu Haarcienda nach Scheuerfeld. Bei Frau Wiesner haben sie sich zuerst einige Musterfotos zeigen lassen. Danach verriet Frau Wiesner einige hilfreiche Tipps und Tricks, welche Christina beim Fotoshooting sehr geholfen haben. Anschließend ging es gemeinsam mit

Frau Wiesner zu Matzer & Worsch. Frau Thiere-Pilarzyk (Chefin) und Frau Zoranski (Angestellte) haben uns bei der ersten Vorauswahl der Klamotten sehr geholfen. Dann sind Christina und Nadine zu Haarcienda nach Scheuerfeld gefahren, um die neue Frisur zu besprechen. Am Samstag, 10:00 Uhr, wurden dann als erstesChristinas Haare bei Haarciende geschnitten. Christina war super happy, von der Beratung bis hin zum Schnitt. Am 14.04 war es dann soweit: Der Tag des Fotoshootings… Zunächst wurden die Klamotten bei Matzer & Worsch abgeholt, danach wurden Christina von Haarcienda gestylt und geschminkt. Allerdings wollte Christina nur ein wenig Makeup und am liebsten keinen Lidschatten und Lippenstift. Aber naja, ein

Vorher-Nachher-Shooting kann auch mit wenig Schminke geschehen. Anschließend kamen die Fotos… Frau Wiesner hat unsere Gewinnerin tatkräftig beim Posen unterstützt, sodass Herr Wiesner super tolle Fotos hin bekommen hat. Aber, Christina durfte da ja noch jemanden mitbringen. Also kam Sie nicht alleine, denn Sie brachte ihre kleine Ratte Rappels mit. Auch Rappels ist fotogen und durfte somit auf einige Fotos drauf 🙂 Christina hatte einen richtig tollen Tag, denn Sie durfte nach dem Shooting neu gestylt und mit ihren neuen Klamotten nach Hause gehen.

Christina wird diesen Tag nicht so schnell vergessen ,denn Sie durfte die interessante Erfahrung machen: aus ganz viel schwarz – wird bunt und mit wenig Aufwand kann

man so toll aussehen.Christina und Nadine möchten sich auf diesem Wege noch einmal recht herzlich bei FOTO WIESNER, Haarcienda sowie Matzer & Worsch für die tolle Zusammenarbeit

bedanken! Schaut auch Ihr einmal bei FOTO WIESNER, Haarcienda und Matzer & Worsch

vorbei!

 

 

Seid mutig und zeigt was in Euch steckt bei einem Vorher – Nachher Styling und Fotoshooting mit Haarcienda und FOTO WIESNER.

Interesse an einem Vorher – Nachher Styling inkl. Fotoshooting? Mehr Infos unter: www.haarcienda.eu und www.foto-wiesner.de 

no images were found

Schreib uns