Fasching

Jedes Jahr geht´s wieder aufs Neue los:

die 5. Jahreszeit Faschingszeit.

Überall wird gefeiert, aber wissen die meisten von euch auch, worum es beim Fasching geht?

Der Ursprung und die Bedeutung des Faschings ist bis heute noch nicht eindeutig geklärt. Man geht davon aus, dass Fasching bereits im Mittelalter gefeiert wurde. Wahrscheinlich sollte damals der Winter durch die bunten Kostüme und Masken vertrieben werden. Es sollten gesellschaftliche Schranken aufgehoben werden. Hierbei spielt vorallem die Zahl 11 eine Rolle. am 11.11. um 11:11 Uhr beginnt jedes Jahr die Faschingszeit.  Die 11 wurde gewählt, da sie früher als „Narrenzahl“ bekannt war sie galt als teuflische Zahl, Zahl der Maßlosigkeit und Sünde. Sie überschreitet das, was an der menschlichen Hand (den 10 Fingern) abzuzählen war und außerdem die, von Gott gegebenen, 10 Gebote.

Fasching wird in vielerorts auch als Fastnacht oder Karneval bezeichnet.

Das Wort Fasching leitet sich vom „Fastenschank“ ab, der letzte Tag vor der Fastenzeit, an dem damals Alkohol ausgeschenkt werden durfte.

Karneval kommt aus dem Lateinischen. Das Wort setzt sich aus den Wörtern „caro“ (Fleisch) und „elevare“ (aufheben) zusammen. Karneval bedeutet also die Aufhebung oder Wegnahme des Fleisches zur Fastenzeit.

Das Wort Fastnacht nimmt Bezug auf die bevorstehende Fastenzeit.

Im engeren Sinn umfasst Fasching aber nur 6 Tage – nämlich von Donnerstag („schmutziger Donnerstag“/“Weiberfastnacht“) bis Fastnachtsdienstag.

Vorallem in „Faschingshochburgen“ wie Köln werden spezielle Begrüßungen zur Faschingszeit verwendet. – z.B. „Helau“ und „Alaaf“. Während „Alaaf“ früher als Trinkspruch verwendet wurde, ist die Abstammung des Wortes „Helau“ nicht vollständig geklärt. Behauptet wird, dass es sich um eine Ausdrucksform von Hölle handelt.

Beliebte Kostüme zur Faschingszeit sind:

  • Clown
  • Trachtenkleidung (z.B. Dirndl u. Lederhose)
  • Cowboy/Indianer
  • Heldenfiguren (z.B. Robin Hood, Musketiere, Ritter)
  • Pirat
  • Nonne/Mönch
  • Märchengestalten (z.B. Feen, Hexen, Prinzessinnen)

Regionale Termine:

  • 19.02.2011 Sportlandfasching, Dörfles
  • 26.02.2011 Adlerfasching, Weidhausen
  • 04.03.2011 + 05.03.2011 + 07.03.2011 Zeltfasching, Meeder
  • 05.03.2011 SG-Fasching, Goebelhalle Rödental
  • 07.03.2011 Rosenmontagsball, Goebelhalle Rödental

Als was verkleidet ihr euch dieses Jahr so?

Gibt´s irgendwelche neuen „Trend-Kostüme“?? 🙂

3 Kommentare

  1. Andy 2469 days ago

    der grüber fasching am 05.03. ist super! kann ich nur empfehlen 😉

  2. Eva 2421 days ago

    Ich liebe die Faschingszeit!!!
    Nur leider geht sie immer so schnell vorbei! 🙁

  3. Eva 2421 days ago

    Ich liebe die Faschingszeit!!!
    Nur leider geht sie immer so schnell vorbei! 🙁

Kommentare sind hier leider nicht zulässig