Die Handball-Stars von Morgen live in Coburg!

Handball Jugendländerspiel in der HUK-Coburg Arena!

Um 18:00 Uhr treffen in der HUK-COBURG Arena die Nationalauswahlen der Jahrgänge 1996 und 20130626-teaserjuli21997 aus Deutschland und Frankreich aufeinander. Beide Mannschaften werden bereits am Donnerstag vorher in Coburg ankommen. Im Rahmen des deutsch-französischen Jugendwerks trainieren die Teams auch in Coburg und bereiten sich so auf das Spiel am Samstag, aber auch auf zwei weitere Partien in Bad Neustadt und Hof vor. Organisiert wird der komplette Aufenthalt vom HSC 2000 Coburg, in Kooperation mit der Coburger Turnerschaft. Neben dem sportlichen Aspekt werden beide Teams auch die kulturelle Seite der Stadt Coburg kennenlernen.

Der Eintritt zum Jugendländerspiel beträgt 5 Euro (Ermäßigt: 3 Euro). Tickets kannst du in allen Filialen der VR-Bank Coburg (auch online unter shop.vrb-coburg.de) und in der HSC-Geschäftsstelle, sowie bei der Neuen Presse im Coburger Steinweg erwerben.

Trainiert wird die deutsche Jugendnationalmannschaft von Klaus-Dieter Petersen, der in seiner aktiven Zeit unter anderem in Gummersbach, Minden oder auch beim THW Kiel spielte. Er selbst bestritt 340 Spiele für die deutsche Nationalmannschaft und erzielte dabei 253 Tore. Seit 2005 ist er Coach der Jugendnationalmannschaft.

Deine VR-Bank machts möglich!