Der Star im Porträt … Hannah Montana alias Miley Cyrus

Bei „WETTEN DASS!?“ präsentierte Miley Cyrus Ihren neuen Hit „Who owns my heart“, zu Deutsch „Wer besitzt mein Herz“ vor. Ein gelungener Auftritt und auf die Fragen von Thomas Gottschalk wusste sie immer eine gute Antwort. Der Wechsel vom Teenestar Hannah Montana zum bildhübschen Popsternchen ist vollzogen. Doch wer ist diese Miley? GYP stellt sie Euch im Porträt vor.

Geboren wurde Sie am 23. November 1992 in Nashville, Tennessee als Destiny Hope Cyrus. Bald wird eine große Geburtstagsparty gefeiert und Miss Cirus ist endlich Volljährig. Ihr Vater Billy Ray ist ein berühmter Countrysänger in den USA. Zwei Halbgeschwister, ein Halbbruder sowie zwei kleinere Geschwister ergänzen die Familie. Auf einer idyllischen Farm verbrachte sie ihre Kindheit. Die Musik war in ihrem Leben schon früh im Mittelpunkt.

Das talentierte Mädchen hatte im Alter von neun Jahren ihre ersten Auftritte in Filmen und Serien. Aufgrund ihres überschwänglichen Wesens wurde sie im zweiten Anlauf beim Casting für die Hannah Montana genommen. Zuvor wurde Miley abgelehnt, sie war in den Augen des Regisseurs zu jung. Bei den Teenes steht die Serie ganz oben auf der Beliebtheitsskala. In der Serie führt das 13 jährige Mädchen ein Doppelleben als Sängerin. Wie im richtigen Leben spielt ihr Vater Billy Ray auch den etwas verpeilten Dad. Zu sehen sind die Ausstrahlungen auf dem Sender „Super RTL“. Die Dreharbeiten für die vierte und letzte Staffel wurden im Mai 2010 abgeschlossen und werden jetzt ausgestrahlt. Cyrus liebt die Arbeit in Film und Fernsehn. So viel unterwegs zu sein macht ihr nichts aus, denn sie lernt dabei immer sehr viele Leute kennen.

Hannah Montana eine lustige Serie für junge Leute. Check die Abenteuer der Sängerin und ihrer Freunde!

http://www.youtube.com/watch?v=zwrRci-WJbg


Parallel tobt sich Cyrus im Tonstudio und auf der Konzertbühne aus. Im Jahr 2008 veröffentlichte sie ihr erstes eigenes Album Breakout, das in den USA Platz 1 erreichte. Des weiteren sang sie zusammen mit anderen bekannten Sängerinnen im Rahmen des Charity-Programms Stand Up to Cancer den Song Just Stand Up. Zusammen mit John Travolta performte sie den Song I Thougt I Lost You aus dem Soundtrack zum Trickfilm „Bolt – Ein Hund für alle Fälle“, in dem sie auch der Filmfigur Penny ihre Stimme leiht. Auch ihre CDs unter eigenem Namen sind ein Erfolg, das Album Breakout (Ende Juli 2008) stieg auf Platz 1 in die Charts ein. Auch den Soundtrack des Hannah Montana Kinofilm sang sie selbst. Das erst kürzlich erschienene Album „Can´t be tamed“ soll allerdings für lange Zeit das letzte gewesen sein, denn nun gilt ihr ganzes Interesse der Schauspielerei.


 

Cyrus live in Concert! „Who ownes my heart“ in „WETTEN DASS?!“

 http://www.youtube.com/watch?v=FSnqswjLTkM&feature=related


Für einen handfesten Skandal sorgte sie, als ein US – Magazin die Minderjährige halbnackt ablichtete. Mit viel Geschick und einer Entschuldigung konnte sie sich aus Schusslinie der Journalisten und Jugendschützer nehmen. Ein kleiner Knick in der stetig ansteigenden Starkurve. Ihren Fans hat sie viel zu verdanken, wie sie selber sagt und versucht den Kontakt so gut wie möglich zu pflegen.

Die jährlichen Einnahmen werden laut „Forbes Magazin“ auf ca. 48 Millionen Euro geschätzt. Somit befindet sich Miley auf Augenhöhe mit Sternchen wie Taylor Swift, Sandra Bullock oder Madonna. Dazu beigetragen hat bestimmt die Wonder World Tour, welche innerhalb von wenigen Stunden ausverkauft war. Ihre eigene Biografie „Miles to go“ welche auf dem Markt ist, wird sicherlich weiterhin die Kasse klingeln lassen. Im Dezember läuft ein neuer Kinofilm mit der jungen Schauspielerin, es heißt also für alle Fans kräftig das Kinoprogramm zu studieren.

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit wird uns Miley Cyrus noch viele Jahre begleiten. Mit dem nahenden Ende der Hannah Montana Serie wird sie nicht in der Versenkung verschwinden. Doch wohin mit dem ganzen Geld was sich über die Jahre auf dem Bankkonto angehäuft hat? Viele Stars zerbrachen am Hollywood-Glamour und verfielen der Drogensucht oder anderen Süchten. Miley macht einen gefestigten Eindruck, was sie auch Ihrer Familie zur verdanken hat, welche ein großer Rückhalt für sie ist. Man merkt das sie mit Spaß bei der Arbeit ist. Bleibt ihr zu wünschen, das ihre Kariere weiterhin so Berg auf geht!

2 Kommentare

  1. zipfel 2561 days ago

    drück miley die daumen für den sturm der charts!

  2. sandragirl1994 2561 days ago

    habe miley auch bei wetten dass gesehen und fande ihr outfit cool!

Kommentare sind hier leider nicht zulässig