Bewerbung & Kurios & Cash

Es gib doch tatsächlich noch Dinge, die man entweder ganz witzig oder ganz interessant oder aber auch wieder völlig daneben finden kann. So zum Beispiel auch die Idee des britischen Geheimdienstes, der auf Nachwuchsuche ging. Wie sucht nun aber ein Geheimdienst seine Bewerber? Wie findet man den Richtigen? Eine Stellenanzeige? Langweilig(..aber schon innovativer als in Bond-Manier in dunklen Gefilden und Gassen diverse Treffs zu organisieren.). Bei der Polizei nachfragen? Mmh, vielleicht logisch, aber: langweilig!. Nein, der britische Geheimdienst hat ein Online-Rätsel mit einen kryptischen Code in das Netz gestellt. Lust auf Geheimdienst? Dann geht es hier entlang: http://www.canyoucrackit.co.uk/ Und schon ist man im Bewerbungs-Spielchen. Wer sich nicht doof anstellt und über den langen Code zum Ziel kommt……

Naja, alles ein gutes „Netzfundstück“ von uns aber absolut echt. Also kein Witz! Wenn es einer von Euch geschafft hat….sagt mal bescheid.

 

 

Was man jetzt dort so als Azubi verdient, können wir Euch nicht sagen. Was aber kein Geheimnis ist, sind einige Beispiele für Azubi-Gehälter in Deutschland. Was gibt es für Kohle und für welche Jobs? Wir haben unter www.vr-go.de da einige Daten für Euch gefunden, die wir hier abbilden wollen:

• Bankkaufleute (3 Jahre Ausbildung): 865 Euro
• Bürokaufleute (3 Jahre Ausbildung): 772 Euro
• Chemielaboranten (3,5 Jahre Ausbildung): 788 Euro
• Einzelhandelskaufleute (3 Jahre Ausbildung): 704 Euro
• Friseure (3 Jahre Ausbildung): 449 Euro
• Hotelfachleute (3 Jahre Ausbildung): 589 Euro
• Immobilienkaufleute (3 Jahre Ausbildung): 820 Euro
• Industriemechaniker (3,5 Jahre Ausbildung): 822 Euro
• Informatikkaufmann (3 Jahre Ausbildung): 787 Euro
• Köche (3 Jahre Ausbildung): 589 Euro
• Kraftfahrzeugmechatroniker (3,5 Jahre Ausbildung): 826 Euro
• Mediengestalter in Digital und Print (3 Jahre Ausbildung): 840 Euro
• Reiseverkehrskaufleute (3 Jahre Ausbildung): 669 Euro
• Technische Zeichner (3,5 Jahre Ausbildung): 816 Euro
• Tierpfleger (3 Jahre Ausbildung): 712 Euro.

*Alle Angaben beziehen sich auf das durchschnittliche Bruttogehalt pro Monat.