Alle Kneipen rauchfrei? Der GYP-Club macht jetzt schon den Bürgerentscheid

Ein Thema, das stark polarisiert: Muss der Zigarettenrauch ganz aus Kneipen, Gaststätten und Discos raus? Wie ist Deine Meinung?

Auf Initiative der ÖDP wurden über 250.000 Unterschriften gesammelt und damit die demokratische Abstimmung im Freistaat Bayern ermöglicht. Die Wahlbescheide sind bereits an alle Erwachsenen rausgegangen. Am Sonntag, den 04. Juli 2010, kommt es zum Volksentscheid über den „blauen Dunst“.

Viele sind für die Einführung eines strikten Rauchverbots. Endlich weggehen ohne nach Rauch stinken zu müssen. Die Befürworter möchten die Gesundheit der Nichtraucher schützen. In allen Gaststätten, Kneipen, Discos und Bierzelten dürfte dann nicht mehr geraucht werden. Die Raucherclubs wären Geschichte.

Vor allem Wirte, deren Gewerbe nur aus einem Raum besteht, wehren sich mit Händen und Füßen. Den Einraumkneipen, so befürchten die Gegner des Bürgerentscheids, würden die Kunden wegbleiben, da eben nicht mehr geraucht werden darf. Für viele Deutsche gehört die Kippe zum Feierabendbierchen dazu.

Wie würdest Du entscheiden? GYP stellt DIR die Frage:

Bist Du dafür, dass ein generelles Rauchverbot in der Bayerischen Gastronomie eingeführt wird?

                                                                 0 JA                           0 NEIN

3 Kommentare

  1. Markus 2699 days ago

    JA, ich bin dafür. War ja alles schon da. Der Rückzieher der CSU aus Angst um Wählerstimmen – die sie ja tatsächlich verloren haben, ob nun auf Grund des Rauchverbots oder nicht, sei mal dahingestellt – ist für mich ein Armutszeugnis. Außerdem hat es sich doch eh schon eingebürgert: Wer quarzen will, geht eben nach draußen – Frische Luft soll ja gesund sein ;-P

  2. Christoph 2699 days ago

    Rauchen bitte nur noch draußen. Ist so schön wenn man heim kommt vom Feiern und die Klamotten nicht nach Zigarretten stinken.

    Die Wirte sollen kreativ sein und die Außenflächen dementsprechend gemütlich gestalten.

    Stühle, Decken und nen Heizpilz machen den Outdoorbereich gemütlich und die Mädels frieren nicht so schnell 😉

  3. Vicky 2697 days ago

    Also ich bin gegen das generelle Rauchverbot.

    Es sollte für beiderseits eine Lösung geben. Und ein Kompromiss eingeangen werden.

    Jedes Gastgewerbe sollte selbst entscheiden dürfen. Ob es nun eine Nichtraucherclub ist oder ein Raucherclub.

    Je nachdem treffen sich Nichtraucher, die den so stinkenden Geruch angeblich nicht ertragen können (früher gings auch) in einem NICHTRAUCHERCLUB.

    Und der Rest.. bequemt sich dann eben in die Raucherkneipe.

Kommentare sind hier leider nicht zulässig